Home / Testberichte / Benzin Vertikutierer / Einhell GC-SC 2240 P Benzin-Vertikutierer Testbericht

Einhell GC-SC 2240 P Benzin-Vertikutierer Testbericht

einhell gc-sc-2240-p-benzin-vertiutiererDer Einhell GC-SC 2240 P Benzin-Vertikutierer wird vor allem für größere Rasenflächen empfohlen die bis zu einer Größe von 1200 m² sein können, dies machte uns neugierig und gespannt was hinter diesem Starken Benzin Vertikutierer steckt.Wir haben den Einhell GC-SC 2240 P auf Funktionalität, Handhabung und Leistung geprüft. Auch die Verpackung und Lieferung wurde unter die Lupe genommen, dadurch treffen wir eine Zuverlässige Aussage, damit Sie nicht die Katze im Sack bestellen.

Bei einem sehr günstigen Preis von etwas über 250 Euro wird sich in unserem Test zeigen ob dieser Benzin Vertikutierer auch negative Seiten aufweist.

Einhell GC-SC 2240: Lieferung und Verpackung

einhell gc-sc-2240-p-benzin-motorDie Bestellung wurde von uns am Montag gegen 9:30 Uhr getätigt, das Paket kam am Mittwoch gegen 15:30 Uhr an. Zwei Tage Lieferzeit, waren angemessen und wir konnten mit dem Auspacken anfangen. Der Karton war in einem größeren Karton mit Papierpolster und Luftkissen geschützt. Die Bauteile des Benzin Vertikutierers waren mit Polster verpackt und sicher verhüllt. Gerade beim Online Kauf gibt es zu beachten das nur ausgewählte Shops Versandkosten frei verschicken. Wir bestellten unseren Vertikutierer aus Amazon.de, dank der schnellen Lieferung und des sehr guten Support fiel uns die Entscheidung leicht.

Mit einem Eigengewicht von 30,5 Kilogramm, weist der Einhell GC-SC 2240 P Benzin Vertikutierer ein durchschnittliches Gewicht zum Vergleich wiegt der WOLF-Garten Ambition V 357 B Benzinvertikutierer 35 Kilogramm.

Sollten Sie einen leichteren Benzin Vertikutierer in betracht ziehen empfiehlt sich unser zweit Plazierter der Hecht 5654 Benzin Motor-Vertikutierer mit einem Gewicht von 26 Kilogramm.

Einhell GC-SC 2240 P: Inbetriebnahme

Der Benzin Vertikutierer von Einhell lässt sich sehr leicht zusammenbauen. Nach der Montage blieben einige Schrauben übrig, selbst in der Bedienungsanleitung konnten wir nicht erfahren wo diese Montiert werden müssen. Ein Anruf beim Service von Einhell sorgte für Klarheit, sie wurden über der Bestellten Menge geliefert.

Vor dem Betrieb muss noch das Bleifreie Benzin in den 2,5 Liter Tank gefüllt und das 10W30 Öl in den 0,4 Liter behälter. Das Starten des Motors ging schnell und problemlos, die Vertikutier Arbeit konnte also beginnen.

Einhell GC-SC 2240: Daten und Fakten

 

  • 18 Edelstahl Doppelmesser
  • Vertikutierhöhe von 5 bis 15 Millimeter
  • Benzin bleifrei
  • Tankinhalt 2,5 Liter
  • Motorölmenge 0,4 Liter
  • 2200 Watt
  • Arbeitsbreite 40 Zentimeter
  • Auffangbehälter mit 45 Litern Fassungsvermögen
  • Tiefeneinstellung 8-fach verstellbar
  • 30,5 Kilogramm
  • 4-Takt Motor
  • Große Räder, die rasenschonend sind
  • Bis 1200 Quadratmeter geeignet

Einhell GC-SC 2240: Funktionen

einhell gc-sc-2240-p-FührungsholmMit einer Arbeitsbreite von 400 Milimetern zeigt sich, dass dieser Benzin Vertikutierer von Einhell vor allem für große Arbeitsflächen eignet. Die Vertikutiermesser Höheneinstellung ist 8-fach verstellbar. Der kräftig
Motor bringt eine Kraftvolle Power von 2200 Watt und ist sogar noch ein wenig kräftiger als des Hecht 5654 Benzin Vertikutierer.

Die 18 Edelstahlmesser sind rostfrei und gleiten mit Leichtigkeit in den Boden. Die Höheneinstellung kann zwischen 5 und 15 Millimetern gewechselt werden. Es darf nur bleifreies Benzin verwendet werden. Der Tank weist ein Volumen von 2,5 Litern auf. Der Vertikutierer ist sparsam im Verbrauch, was sich gerade bei größeren Flächen eignet, da man nicht öfters nachfüllen muss. Der Ölbehälter fasst ein Volumen von 0,4 Liter und sollte nach Bedienungsanleitung nur mit 10W30 befüllt werden. Wir Empfehlen das Liqui Moly 1264 Rasenmäher-Öl SAE 30.

Einhell GC-SC 2240: Leistung

Die 2200 Watt und 3 PS lassen den Motor schnell und Leistungsstark Arbeiten. Gerade in unserem Test konnte sich der Einhell Benzin Vertikutierer beweisen, keine Fläche ist diesem Power Vertikutierer gewachsen. Soviel Power hat auch leider seine Nachteile, der Motor wird durch Choke gestartet, was etwas an der Sicherheit beim Starten nagt.

Um den Motor in gang zu setzen, wird der Benzinhahn und der Choke für den Start umgekippt. Zum Starten muss jetzt nur noch das Seil gezogen werden und der Motor für 20 Sekunden warm werden. Jetzt kann der Choke wieder geschlossen werden. Beim Neustarten des Motors, zum Beispiel beim Entladen des Fangkorbs, muss der Choke nicht ein weiteres mal gekippt werden. Dies ist nur beim ersten Starten des Benzin Vertikutierer von Nöten.

Einhell GC-SC 2240: Die Bedienung

Besonders leichtgängig empfanden wir das Seil und die Schalter des Benzin Vertikutierers. Zudem zeichnet sich der Einhell GC-SC 2240 P Benzin-Vertikutierer trotz des hohen Gewichts durch ein einfaches Handling aus. Der Benzin Vertikutierer ließ sich leicht über den Rasen bewegen, lediglich bei kleineren Stellen kam es aufgrund der Schnittbreite von 400 Milimetern zu einigen Problemen. Mit etwas Übung kann aber auch diese Hürde relativ leicht gemeistert werden.

Da der Vertikutierer ein sehr hohes Gewicht aufweist, empfiehlt es sich eine ebene Abstellfläche zu finden. Dank des faltbaren Führungsholms, wird das Verstauen um einiges leichter.

Aussehen und Beschaffenheit

Das Rote Gehäuse aus Metall ist besonders stabil verarbeitet und macht auf uns einen soliden Zustand. Die großen Räder, welche besonders wichtig sind für die Handhabung haben eine graue Farbe und bestehen aus schwarzem Hartplastik. Ausserdem konnten wir feststellen, dass das Gehäuse nicht verzinkt ist, sonder aus lackiertem Stahlblech besteht. Im ganzen macht der Vertikutierer einen großartigen ersten Eindruck und gefällt sehr gut.

Einhell GC-SC 2240 P: Funktionen im Einsatz

einhell gc-sc-2240-p-höhenverstellungDer Benzin-Vertikutierer hat uns über den gesamten Testverlauf überzeugt. Die Edelstahlmesser des Einhell GC-SC 2240 P schnitten leicht in den Boden. Selbst bei etwas trockenen Grund, dringen die Messer in den Boden und verrichteten ihr Werk. Sobald der Vertikutierer bewegt wird, lässt er sich einfach über die Rasenfläche schieben. Das Moos wird gründlich entfernt, aber bei viel Moos im Rasen wird sich der Auffangkorb relativ rasch füllen.

Das ist auch ein Minuspunkt in unserer Bewertung, denn der Fangkorb ist mit 45 Litern für große Rasenflächen etwas zu klein geraten. Damit Sie sich das ständige Entleeren sparen können, entfernen Sie einfache dafür den mitgelieferten Auffangkorb.

Die Tiefeneinstellung gestaltete sich im laufenden Betrieb als einfach, für 600 Quadratmeter hatten wir einen Arbeitszeitaufwand von weniger als 2 Stunden, was für diese Größenordnung sehr schnell ist. Bereits nach wenigen tagen waren die Grasnarben wieder geschlossen.

Einhell GC-SC 2240 P: Stärken und Schwächen

Der Einhell GC-SC 2240 P Benzin-Vertikutierers konnte im Vertikutierer Test sehr gute Resultate erzeugen. Der Motor hat dank seiner 2200 Watt Leistung enorme Power und schwächelt nicht. Obwohl der Benzin Vertikutierer ein Gewicht von 30,5 Kilogramm besitzt, lässt er sich besonders leicht führen. Auch stellten wir fest das der Verbrauch sehr gering ist und die Verarbeitung bei der Arbeit nicht im weg steht.

Als einziger Kritikpunkt können wir den kleinen Auffangkorb mit 45 Liter Volumen erwähnen.

Einhell GC-SC 2240 P: Zubehör

Der Einhell GC-SC 2240 P Benzin-Vertikutierers kommt mit einer Bedienungsanleitung und dem zu klein geratenen Auffangbehälter.

Einhell GC-SC 2240 P: Garantie und Serviceleistung

Sobald der Vertikutier gekauft wurde erhält man 2 Jahre Garantie von Einhell bei sachgemäßer Benutzung. Auf Verschleißteile, wie zum Beispiel der Zahnriemen, kann die Garantie geltend gemacht werden. Wenn der Fangkorb während dem Vertikutieren entfernt wird und dadurch an Schaden leidet, sollte Sie sich auf eine längeres Gespräch mit dem Hersteller Einhell eingestellt werden, dies war bei unserem Test der Fall.

Zu unserem Vorteil konnte sich kein Hinweis in der Bedienungsanleitung darauf finden, dass der Fangkorb beim Vertikutieren auf das Gerät Montiert sein muss, weswegen uns die Garantie zugesprochen wurde.

Der Service bei Einhell ist generell sehr gut zu bewerten. Der Hersteller legt besonderen Wert darauf, dass die Kundenwünsche und -anliegen möglichst zur Zufriedenheit des Kunden abgewickelt werden.

Einhell GC-SC 2240 P: Fazit

Alleine der günstige Preis von Zirka 259 Euro ist schon ein empfehlenswerter Grund den Einhell GC-SC 2240 P Benzin-Vertikutierer zu kaufen. Trotz des niedrigen Preises gibt es kaum negative Kritikpunkte. Lediglich bei bemoosten Stellen füllt sich der Auffangbehälter zu rasch. Bei Rasenflächen die länger nicht mehr Vertikutiert wurden, wird sich der Fangkorb schnell füllen. Dies ist Generell nur ein Zeichen für die gute Leistung des Gerätes beim Moosentfernen.

Die Führung des Geräts, sowie die enorme Leistung überzeugten uns auf ganzer Linie selbst beim Gewicht wurden wir überrascht wie das dieses uns beim Arbeitsvorgang keineswegs störte.

Testergebnis

[taq_review]

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...